Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 499

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 501

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 504

Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_matchcondition.php on line 362

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php:499) in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 3226
29.-30.04.06 - Int. Frauenboxturnier Wuppertal
↵ Home / Wettkämpfe / 2006 / 29.-30.04.06 - Int. Frauenboxturnier Wuppertal

Internationales Frauenboxturnier in Wuppertal

Folgende Berliner Sportlerinnen nahmen unter der Leitung von Rainer Kühn an diesem Turnier teil:
Diana Carlson (Blau-Gelb)
Annekatrin Kriemann (Blau-Gelb)
Kati Steinert (Blau-Gelb)
Dana Herrmann (Boxring Eintracht)
Leider hat Erszebeth Roth (Koryo) wieder mal sehr kurzfristig abgesagt.

Ein Dankeschön an den Veranstalter für die allgemein gut organisierten Wettkämpfe. Hervorzuheben ist hierbei der Organisator und Trainer von BSU Wuppertal Monsif Gammodi. Sehr ungewöhnlich für fast alle Trainer war, dass die Wettkampfpaarungen hinter verschlossener Tür und ohne Beteiligung der zuständigen Trainer stattfand.

Weiterhin ein Lob an das Kampfgericht alle 23 Kämpfe wurden korrekt bewertet.

Dana Herrmann (66 kg) stieg als erste gegen Rola El-Halabi in den Ring. Dana Herrmann hat eine insgesamt sehr konzentrierte Leistung gezeigt und wurde am Ende verdiente Punktsiegerin. Verbandstrainer Rainer Kühn war sehr erfreut über die boxerisch und taktisch starke Leistung von Dana Herrmann. Herzlichen Glückwunsch an Dana Herrmann (Boxring Eintracht). Anerkennung an Rola El-Halabi (Auswahlboxerin des DBV) für die starke Gegenwehr.

Annekatrin Kriemann (52 kg) bestritt Ihren ersten Wettkampf gegen Lisa Kempin (Mönchengladbach; mit schon 3 Kämpfen Erfahrung). Anne zeigte eine starke kämpferische Leistung und versuchte mit ungebrochenem Willen den Rückstand ab der 2. Runde aufzuholen. Die Überlegenheit von Lisa Kempin in der 3.Runde zwang Rainer Kühn zum Handtuchwurf, der Kampf war nicht mehr zu gewinnen, zu viel klare Treffer hatte Anne bereits weggesteckt. Anne blieb aber von diesem Ergebnis unbeeindruckt und Rainer Kühn ist zuversichtlich Anne in zukünftigen Kämpfen noch ganz anders zu erleben. Gratulation an die Siegerin Lisa Kempin. Anerkennung an Anne für die gezeigte Leistung.

Diana Carlson traf in der Gewichtsklasse bis 52 kg auf die groß gewachsene Jessica Sperlich aus Ibbenbüren. Diana begann übernervös und versäumte es klare Akzente zu setzen. Dennoch hatte Diana in der ersten beiden Runde leichte Vorteile. Erst in Runde 3 setzte Diana die Anweisungen Ihres Trainer erfolgreich um und wurde verdiente Punktsiegerin. Herzlichen Glückwunsch Diana. Anerkennung an Jessica Sperlich.

Kati Steinert ging als unsere 2. Debütantin in Ihren ersten Wettkampf. Ihre Gegnerin war Janine Gertel (TG Worms), die bereits 7 Kämpfe bestritten hatte. Für Kati war es bislang die erste Bekanntschaft mit einer Rechtsauslegerin. Kait wirkte etwas konzeptlos. Doch nach Hinweisen Ihres Trainers brachte Kati immer öfter Ihre rechte Schlaghand und brachte Ihre Gegnerin in so machne Verlegenheit. Die Erfahrung und bessere Technik Ihrer Gegnerin gaben den Ausschlag für den Sieg von Janine Gertel. Herzlichen Glückwunsch. Anerkennung und Lob für die Leistung von Kati Steinert. Kati hat Mut und Kämpferherz bewiesen, Rainer Kühn war voller Lob über den Einsatz von Kati.

Abschließend ein Dankeschön an aller Berliner Sportlerinnen für den gezeigten Einsatz in Wuppertal.