Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 499

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 501

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 504

Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_matchcondition.php on line 362

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php:499) in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 3226
29.03.08 - SV Roland Belgern
↵ Home / Wettkämpfe / 2008 / 29.03.08 - SV Roland Belgern

Wettkampf beim SV Roland Belgern

Unsere Trainer Rainer Kühn und Kollege folgten der Einladung des SV Post Germania Bautzen e.V. und hatten mit Christopher Jacoby und Anika Kurzer die Möglichkeit sich bei strahlendem Sonneschein von der Schönheit der Bautzener Altstadt zu überzeugen.

Belgeraner Boxnacht am 29.03.2008, leider gibt es immer wieder Vereine, die es nicht für nötig halten rechtzeitig Sportler abzusagen. Das sind dann auch meist Vereine, die keine eigenen Veranstaltungen auf die Beine stellen. Da kommen neben uns noch Stahl Schöneweide aus Berlin angereist(3 Stunden Anfahrt) und vor Ort erführt man, dass diverse Sportler nicht angereist sind. Am Ende bleibt das Nachsehen für die Gastvereine. Die Trainer versuchen dann alles um für die Sportler noch einen Kampf zu organisieren. Dies geschieht dann oft auf Krampf um für die eigenen Sportler die Möglichkeit zu schaffen Ringerfahrung zu sammeln. Für uns traf es diesmal Stephan Schieritz, für den nichteinmal ein Wettkampfsparring organisiert werden konnte. Schade für Dich Stephan, aber Kopf hoch, fleißig weiter trainieren, Dein Kampf kommt bestimmt noch. Von unseren 5 angereisten Sportlern waren nur für 2 die angesetzten Gegner erschienen. Na ja, soweit zu den Umständen, mit denen auch der Veranstalter seine Probleme hatte.

Letztendlich stiegen für Blau-Gelb folgende Aktive in den Ring:
Anika Kurzer
Christopher Jacoby (Wettkampfsparring)
Evgeni Petkov
Johannes Glaser

Christopher Jacoby stieg zu einem Wettkampfsparring als erster Blau-Gelber in den Ring. Für seinen Gegner Tuan Lam war es der erste Auftritt dieser Art. Jedoch wurde Christopher von seinem Trainer gewarnt, denn Tuan Lam brachte 7 Kg mehr auf die Waage. Da musste Christopher aufpassen nicht zu viele harte Treffer zu kassieren. Dies gelang Christopher über weite Strecken des Gefechts auch ganz gut, jedoch machte sich die physische überlegenheit seines Gegners bemerkbar, 7 Kg sind in dieser Alters- und Gewichtsklasse schon 'ne ganze Menge. Christopher hat aber wieder gekämpft wie ein Löwe und aus unserer Sicht die Mehrzahl an Treffern gesetzt. Ein Lob an den Ringdebütanten Tuan Lam. Der Junge hat eine ganze Menge Talent gezeigt, darin waren sich der Wurzener Trainer und unser Jugendwart einig. Glückwunsch an beide Sportler, die diese Veranstaltung würdig eröffneten. Christopher, für die bevorstehenden Berliner Meisterschaften wird eine boxerische Steigerung notwendig sein!!!

Für Anika Kurzer gab es ein Wiedersehen mit Cindy Petereit aus Zittau. Erst neulich in Bautzen war Anika der Zittauerin boxerisch klar überlegen und konnte einen überzeugenden Kampf hinlegen. Leider war es in Belgern nicht der Fall. Ganz klar war Anika auch in diesem Gefecht die bessere Boxerin, aber diesmal konnte sie Ihre Linie nicht über die gesamte Kampfdistanz durchsetzen. Ihre erst auskurierte Erkältung war wohl ausschlaggebend für Ihre Konditionsschwierigkeiten beginnend ab Ende der 2.Runde. Leider hat das Kampfgericht die vielen boxerisch tollen Aktionen von Anika übersehen und sich mehr für den Kampf von Cindy Petereit interessiert. Anika, diesen Kampf hast Du nicht verloren!!! Kopf hoch Anika, war eben nicht Dein Tag!!! Glückwunsch an die kämpferisch starke Cindy Petereit!!!

Evgeni Petkov stieg zu seinem 2.Kampf in den Ring gegen Michael Reisig(Weißenfels). Michael Reisig, mit 10 Kämpfen in seinem Kampfrekord, brachte gut 7 Kg weniger auf die Waage als Evgeni. Dies wurde auch gleich zu Beginn des Kampfes deutlich. Jevgeni zeigt sofort, dass er der Chef im Ring ist. Zum Ende der ersten Runde wurde Michael Reisig bereits angezählt. Jevgeni begann die 2. Runde wiederum druckvoll, so dass der Ringrichter zum zweiten Mal zählen musste. Nach dem nächsten Angriff von Evgeni erlöste der Ringrichter dann den tapfer kämpfenden Michael Reisig. Sieger durch RSC in Runde 2, Evgeni Petkov. Glückwunsch Evgeni!!! Anerkennung an Michael Reisig!!!

Johannes Glaser beendete den Blau-Gelben Auftritt mit seinem Kampf gegen den Eilenburger Dominik Freis. Johannes ließ sich von der Anfangsoffensive des Eilenburges nicht beeindrucken und zeigte Herz gegen den körperlich robusteren Dominik Freis. Johannes bekam mit Kampfesdauer seinen Gegner immer besser unter Kontrolle. Leider hat es Johannes versäumt in der Halbdistanz die entscheidenden Aktionen zu setzen. So blieb am Ende ein Unentschieden als Ergebnis. Johannes, das hast Du ganz gut gemacht aber in der Halbdistanz musst Du bei einem größeren Gegner einfach mehr machen. Hier wäre auch ein Sieg möglich gewesen. Glückwunsch an beide Sportler!!!

Insgesamt haben wir heute einen guten Eindruck in Belgern hinterlassen. Wir bedanken uns bei allen Aktiven für Ihren Einsatzwillen und wünschen für die nächsten Wettkämpfe viel Erfolg und erscheinende Gegnerschaft!!!

Wettkampfbilder

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Christopher Jacoby vs. Tuan Lam

Wettkampfsparring

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Anika Kurzer vs. Cindy Petereit

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig

Evgeni Petkov vs. Michael Reisig