Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 499

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 501

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php on line 504

Deprecated: Function split() is deprecated in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_matchcondition.php on line 362

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/t3lib/class.t3lib_page.php:499) in /www/htdocs/v118351/typo3_src-4.2.5/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 3226
20.10.12 - Eintracht Berlin
↵ Home / Wettkämpfe / 2012 / 20.10.12 - Eintracht Berlin

Eintracht Berlin

Wettkampf bei Eintracht Berlin in der Eisenacher Str. am 20.10.2012

Wie immer bei Eintracht war die Boxveranstaltung gut vorbereitet und die Durchführung verlief reibungslos

Als erster Boxer von unserem Verein stieg Arthur Glück in der 67 Kg Klasse in den Ring. Sein Gegner Johann Bucko vom Boxverein Greifswald wurde in der ersten Runde trotz starker Gegenwehr regelrecht von Arthur mit Treffern an Kopf und Körper überrollt. Folgerichtig wurde er zu seinen Schutz vom amtierenden Ringrichter angezählt.
In der zweiten Runde gestaltete sich der Kampf gleichwertig. Arthurs Gegner griff beherzt an und traf Arthur am Körper. Arthur setzte seinerseits klare Treffer an den Kopf seines Kontrahenten. Im Kampfgeschehen der zweiten Runde kam es zu einer stark blutenden Verletzung an der Nase von Arthurs Gegner, die dann zum Abbruch (RSC) des Kampfes führte. Technisch ist Arthur ein guter Boxer. Im Taktischen Bereich ist er oft zu ungestüm. Er verpulvert seine Kräfte durch unnütze Schläge auf die Deckung des Gegners.
Seine technischen Fähigkeiten, den Gegner mit Sidestep auch mal leer laufen zu lassen, Rückschritt und dann kontern, sich im Ring zu bewegen, im Training oft geübt, muss Arthur mehr in seine Taktik einfließen lassen.

Im Kampfgewicht beider Boxer von 80 Kg boxte in seinem ersten Kampf Khamzat Dadaev gegen Sergej Gelver vom Gastgeber Eintracht Berlin.
Sein Gegner war mit 5 Kämpfen schon sehr erfahren. Khmzat hielt konditionell über die gesamte Kampfzeit mit. Er traf härter und klarer mit langen geraden Händen gegen den Rechtsausleger von Eintracht. Khamzat gewann in der Höhle des Löwen mit 2 zu 1 Richterstimmen. Khamzat ist ein sehr ehrgeiziger Boxer, er ist von seiner Einstellung zum Boxen beispielhaft, lernwillig und kann stark belastet werden. Er kann bei weiterem Training bald in der Berliner Boxszene ein Wörtchen mitreden.

Jörg Runge / Trainer

Im letzten Boxkampf der Veranstaltung boxte Niels Bekkering (SV Blau-Gelb Berlin e.V., 75 Kg, Männer) gegen Stefan Weiß (Boxing Berlin), den Niels durch RSC verlor (Trainer warf das Handtuch). Niels konnte von Anfang an mit guten Aktionen gegenhalten, aber sein Gegner konterte und attackierte wie ein "Maschinengewehr" mit viel Übersicht. Da Niels als ein Anfänger mit viel Mut den Kampf begann und seine geraden Schläge auch trafen, konnte er durch die kraftvollen Schläge seines Gegners wenig zusetzten.
Niels, mehr Bewegung im Oberkörper und eine sichere Deckung.

Frank Pawelczyk / Trainer